Welttag des Buches 📚 2022

Ich schenk dir eine Geschichte
Am 23. April 2022 war es wieder so weit: Deutschlandweit feierten Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte den Welttag des Buches.
Die Mittagsstunde 4a besuchte zusammen mit Frau Siemoneit die Buchhandlung Borchers. Die Kinder staunten nicht schlecht, wie viele Bücher es dort gibt, wie diese übersichtlich geordnet sind, in welche unterschiedlichen Rubriken sie eingeteilt werden und wie man Bücher präsentiert. Beim anschließenden Quiz testeten alle Kinder ihr Wissen und stöberten begeistert in den Regalen. Danach hat die Inhaberin der Buchhandlung aus einem Buch „Der Urwald der 1000 Gefahren“ vorgelesen , wo die Kinder entscheiden konnten, wie das Abenteuer weitergeht.
In diesem Jahr gab es für alle Kinder das Buch „Iva, Samo und der geheime Hexensee“ geschenkt. Wir freuen uns schon auf die Geschichte!
Natürlich durfte ein Eis 🍦 zum Ausklang des tollen Tages nicht fehlen.

Eine Woche später gingen auch die Mittagsstunden der Klasse 4b und 4c mit Frau Langen und Frau Wolbeck zur Buchhandlung Borchers.

Übergabe der schulischen Sozialarbeit

Am 21. Februar 2022 haben wir Abschied von unserer Schulsozialarbeitern Frau Svenja Berghues (rechts) genommen. An diesem Tag hat sie ihre Arbeit in die vertrauensvollen Hände von Frau Gudrun Krüger-Grundke übergeben. Frau Krüger-Grundke ist mit insgesamt 23 Stunde pro Woche bei uns tätig.

Liebe Frau Svenja Berghues: Wir wünschen dir alles Gute für deine Zukunft – DANKE! – Es war schön mit dir!
Liebe Frau Gudrun Krüger-Grundke: HERZLICH WILLKOMMEN bei uns!

Adventskranz binden 2021

Am 26. November 2021 hat unser Schülerrat gemeinsam mit unserer pädagogischen Mitarbeiterin Frau Feld den Adventskranz gesteckt. Vor Corona hat dies traditionell die ganze Schulgemeinschaft gemacht. Auf den Fotos kann man sehen, dass wir auch Besuch von einem kleinen Weihnachtsmann hatten, der den Kindern mit Rat und Tat zur Seite stand.

Bundesweiter Vorlesetag am 19. November 2021

Am Freitag, den 19. November 2021, hat unsere Schule wie in jedem Jahr am bundesweiten Vorlesetag teilgenommen. Innerhalb der Stammgruppen wurde zum Thema „Freundschaft und Zusammenhalt“ gelesen. Dabei haben ältere den jüngeren Kindern vorgelesen; auch haben die Lehrerinnen allen Kindern vorgelesen. Jedes Kind durfte ein Kuscheltier, ein warmes Getränk und etwas zum Naschen mitbringen.

https://www.vorlesetag.de/

Päckchen für den Weihnachtskonvoi

Am 19.11.2021 wurden 83 Päckchen, die unsere Kinder in ihren Familien für den Weihnachtspäckchen-Konvoi gepackt haben, abgeholt. Die Augen dieser Kinder auf dem Foto verraten viel: „Wir freuen uns, dass wir anderen Kindern eine Freude machen können.“

Hier können Sie mehr erfahren: https://weihnachtspaeckchenkonvoi.de/

Da einige Länder, die vom Konvoi angefahren werden sollten, im Lockdown sind, werden manche Päckchen auch zur Meppener Wärmestube gebracht.