Archiv der Kategorie: Artikel

Einschulung an der Maria-Montessori-Grundschule 2016

img-20160929-wa0000Mit einem feierlichen Wortgottesdienst begrüßten wir am 06.08.2016 die neuen Schüler und Schülerinnen der Ersten Klasse. Danach spielten die Stammgruppen 2 und 3 das Theaterstück „Vom Löwen der nicht Schreiben konnte“. Zu „Mädchen gegen Jungs“ tanzte die Tanz-AG bevor die neuen Kinder mit ihren Stammgruppen in die Klassenräume zu ihrer ersten Stunde gingen.

Wie immer sorgten sich die Eltern der 2.Klässler und das Leibliche Wohl der wartenden Eltern, Großeltern und anderen Angehörigen.

Fitnesstag an der Maria-Montessori-Grundschule

Wir hatten am ersten Schultag nach den Osterferien, den 4. April 2016 einen Fitnesstag an unserer Schule. Geplant wurde der Fitnesstag vom Schülerrat, der aus 14 Gruppensprechern und Gruppensprecherinnen besteht.

Zuerst haben wir einen Fitnesscheck gemacht und mussten einige Fragen zur Ernährung und Bewegung beantworten wie z.B. Wie komme ich in die Schule? Magst du Obst und Gemüse? Was tust du in der Freizeit am liebsten? usw. Danach sind immer zwei Stammgruppen zusammen nach unten auf den Schulhof gegangen und haben die Fitnessangebote genutzt. Wir konnten aus 10 Stationen uns einige auswählen wie z.B. einen Hampelmann machen, Storch im Salat (eine Minute auf einem Bein stehen), Seilspringen, Minitramp (20 mal in die Luft springen), einen Ball an die Wand prellen, einen Hula-Hoop-Reifen um die Hüfte kreisen lassen und einen Flieger auf dem Gymnastikball machen.

Als wir fertig waren haben wir in den Stammgruppen einen Fitnessdrink gemacht, der heißt Muntermacher. Er bestand aus Apfel- und Orangensaft und Banane.

Der Fitnesstag hat allen Kindern und Lehrerinnen richtig viel Spaß gemacht.

(Luca Pauline Wehlen und Tim Manning)

Winteraustreiben und Mini-Playback-Show

Gemeinsam mit den Kindergartenkindern vom Heideweg wurde der Winter ausgetrieben. In ihren Karnevalskostümen und unterstützt von vielen Krachmacher-Instrumenten wurde der Winter um das Schulhaus getrieben. Hoffentlich war das Spektakel überzeugend genug, sodass uns der Winter tatsächlich verlässt. Anschließend gab es für die Schulkinder eine überzeugende Mini-Playback-Show, die hochprofessionell von der Schulsprecherin Luca und dem Schulsprecher Tim moderiert wurde.

Musikalischer Besuch aus Bayern

Freitag kam musikalischer Besuch mit einem im Emsland ungewöhnlichen Instrument. Herr Baumgartner stellte den Kindern der 3. und 4. Klasse seine über 100 Jahre alte Zither vor. Neben Solostücken, die Herr Baumgartner auf der Zither spielte, konnten die Kinder zur Begleitung der Zither bekannte Kinderlieder singen. Besonders spannend war es auch das Instrument selbst einmal auszuprobieren.

Eltern könnten sich  jetzt allerdings vor das Problem gestellt sehen, für ihre musikbegeisterten Kinder im Emsland eine Lehrkraft zu finden, die die Kinder im Erlernen dieses Instrumentes unterrichten kann.

Extreme Witterungsverhältnisse

Eine Entscheidung über generellen Schulausfall trifft der Landkreis Emsland. Bitte achten Sie auf entsprechende Hinweise in den Medien.

Grundsätzlich gilt aber, dass Erziehungsberechtigte, die eine unzumutbare Gefährdung ihrer Kinder durch extreme Witterungsverhältnisse befürchten, auch dann entscheiden können, dass die Kinder zuhause bleiben, wenn kein allgemeiner Schulausfall angeordnet ist.

 

Adventssingen mit Kindergartenkindern vom Heideweg

Am letzten Montag im Advent besuchen uns traditionell die Kindergartenkinder aus dem Kindergarten am Heideweg. Kindergartenkinder und Schulkinder treffen sich unter dem Adventskranz um Gedichte und Fingerspiele vorzutragen, zu musizieren und gemeinsam zu singen. Allen macht es viel Spaß zu sehen, was in der Adventszeit in den anderen Gruppen eingeübt wurde oder eigene Beiträge vorzuführen.